Angebot

Das Angebot des Rollenspielseminars richtet sich an pädagogische Institute ebenso wie an Privatpersonen.

Pädagogische Institute

Jugendtreffs, Schulen, Kinder und Jugendeinrichtungen können Rollenspielgruppen als Förderangebot für Kinder und Jugendliche mit Schwächen in den kommunikativen, sozialen, imaginativen und kreativen Kompetenzen einsetzen.

Für Kinder und Jugendliche die Probleme in folgenden Bereichen haben:

· Zurückgezogenheit

· Ängste

· Verbale Aggression

· Oppositionelles Verhalten

· Konzentrationsschwierigkeiten

· Kontaktschwierigkeiten

· Integrationsschwierigkeiten

· Kommunikationsschwierigkeiten

ist Papierrollenspiel besonders gut geeignet. In einem sicheren Umfeld können die Teilnehmer u.a. neue Verhaltensweisen erarbeiten und erproben und ihre Selbstwahrnehmung sensibilisieren, da ihr Verhalten durch die Spielgruppe und den Spielleiter zeitnah gespiegelt wird.

Auch bei der Förderung von Hochbegabten hat sich Rollenspiel hervorragend bewährt. Beim Papierrollenspieln können Hochbegabte Kinder und Jugendliche ihr kognitives Potential einmal anders nutzen. Hier geht es um Kreativität und strategische Problemlösungen im Team, um Perspektivenwechsel und Kommunikation.

Privatpersonen:

Das Angebot des Rollenspielseminars kann auch privat in Anspruch genommen werden. Hierfür stehen dem Rollenspielseminar Räume an verschiedenen Standorten zur Verfügung.

41363 Jüchen:

in den Räumlichkeiten des Jugendkaffee A3

Alleestraße 3

41061 Mönchengladbach

in den Räumlichkeiten einer Praxis für Ergotherapie

Blücherstr. 21b

47829 Krefeld

in den Räumlichkeiten der Familienhilfe Educura

Niederstr. 39

Nichts in der Nähe?

Wenn eine ganze Spielgruppe das Angebot des Rollenspielseminars in Anspruch nehmen möchte, sind auch Hausbesuche möglich.

Kosten des Seminars

Kostenlose Schnupperveranstaltungen finden nach Absprache statt. Die Weiterführung des Rollenspielangebots kostet 7,50* € pro Person und Stunde. Bei ganzen Spielgruppen können auch Pauschalpreise vereinbart werden. Die Länge der Spielsitzungen und die Häufigkeit der Termine richtet sich nach dem spezifischen Bedarf der Gruppen.

Die Veranstaltungsorte und -zeiten werden individuell mit den einzelnen Gruppen abgesprochen und finden dann verbindlich statt.

* Seminarkosten sind Ortsabhängig, genauere Informationen hierzu können Sie telefonisch unter 02165-913325 beim Rollenspielseminar erfragen.